Ausbeute eines Ploggings im LSG Pluto V

Man glaubt gar nicht, was man alles findet, wenn man durch die Natur geht. Bei der heutigen Plogging-Runde im Landschaftspark Pluto V hat es keine fünf Minuten gedauert und die versteckte Plastiktüte war voll mit Allerlei Elektroschrott. Es scheint so, als hätte Jemand in der Vergangenheit Mitten in der Botanik und ohne Strom versucht, sein Mahl zuzubereitet. In unmittelbarer Nähe zu einer Elektro-Herdplatte lag eine Pfanne und ein Sandwichmaker. Der Birkenhain lichtet sich zunhemend, aber bis er rein sein wird, sind noch einige Runden nötig. Aktuell ist der Mülleimer, zu dem ich meinen eingesammelten Müll bisher gebracht habe, bis zur Oberkante maximal voll. Inwieweit der Bereich Stadtgrün seine Arbeiten wegen Corona einstellen musste, kann ich gar nicht sagen, aber die Mülleimersituation wird bei der nächsten Laufrunde kontrolliert.

Geploggter Elektroschrott im Landschaftsschutzgebiet PLUTO V.

Hinterlasse jetzt ein Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s